Ein literarisches Kleinod

Manfred Maurenbrecher Künstlerkolonie Wilmersdorf

Manfred Maurenbrecher hat ein Buch über die Künstlerkolonie Wilmersdorf geschrieben. Er ist dort aufgewachsen und wohnt nun wieder in dem Areal in der Nähe des Breitenbachplatzes. Und natürlich schildert er uns, mit dem Blick des Zeitzeugen und des Bewohners Begebenheiten…

Bestandsaufnahme zum Neoanarchismus

3-89657-079-x

Im Zuge der 68er Revolte und dem Aufkommen der Neuen Linken entstand auch innerhalb des anarchistischen Spektrums der « Neoanarchismus » – als eine Form des Neuen Anarchismus. Dieser Neologismus ist allerdings im Gegensatz zum Begriff der Neuen Linken nur schwer zu…

Scheck die Geisel: Dylan und der Nobelpreis

Foto: Alberto Cabello from Vitoria Gasteiz

Der Poet Bob Dylan hat, zurecht, den Literaturnobelpreis erhalten. Zur Person des Empfängers ist nicht viel zu sagen, alles ist bekannt und nachlesbar, die meisten Leser werden die eine oder andere Scheibe aus Vinyl oder Polycarbonat, werden mp3-Files auf der…

Der deutsche PEN sagt Teilnahme in Ungarn ab

Rechte bei Ubud Writers Festival, Creative Commons 2.0. Quelle Wiki.

Lieber Géza Szöcs, lieber István Turczi, liebe Elizabeth Csicsery-Ronay, ich danke Ihnen für die Einladung, zur 90-Jahr-Feier des ungarischen PEN-Zentrums nach Budapest zu kommen. Leider können wir dieser Einladung nicht folgen, weil uns das derzeitige Verhalten des ungarischen PEN-Zentrums befremdet.…